Skip to Content

Traktat «Kunst ausgezeichneter Beherrschung der Schwertkampfes». Öffentlicher Unterricht mit Grand Maestro Oleg Maltsev

Traktat «Kunst ausgezeichneter Beherrschung der Schwertkampfes». Öffentlicher Unterricht mit Grand Maestro Oleg Maltsev

Be First!

Gerade gestern live mit dem Grand Maestro Oleg Maltsev im Rahmen des Projektes «Wahrheit und Lügen über militärische Kampfkünste» lief, eine Lektion stunde über das italienische Fechten.

Diese Lektion ist eine Art Abschluss des ersten Blocks von Vorträgen zum Thema des italienischen Fechtens und widmet Gespräch über den Traktat „Kunst ausgezeichneter Beherrschung der Schwertkampfes“, geschrieben vom Meister Francesco Alfieri.

Es sollte gesagt werden, Francesco Alfieri wird zu Recht der größte Meister und Politiker genannt. Er ist ein Autor des Traktats, auf die sich die Hälfte der italienischen Traktat beziehen, sowie viele Meister außerhalb Italiens. In einem der neapolitanischen Traktat von Meister Blasco Flory mit dem Titel „Das Buch des neapolitanischen Fechtens“ heißt es:

„Wir kennen Alfieri als einen großen Wissenschaftler und in unserem Gedächtnis wird er für immer so bleiben.“

Welcher Beitrag zur Entwicklung des Fechtens wurde von Francesco Alfieri gemacht, dass dieser Mann eine solche Ehre und Herrlichkeit verdient hat? Warum ist er ein kompromissloser Meister in Bezug auf das Niveau über allen anderen Meistern? Eine offene Lektion mit dem Grand Maestro Oleg Maltsev widmet sich diesen Fragen.

Comments

comments

Previous
Next