Skip to Content

Traktat „Die Tricks der vulgären und gemeinsamen Fechten nur mit einem Schwert“ Luis Pacheco De Narváez Und Oleg Maltsev

Traktat „Die Tricks der vulgären und gemeinsamen Fechten nur mit einem Schwert“ Luis Pacheco De Narváez Und Oleg Maltsev

Be First!

Mitarbeiter des Forschungsinstituts «World Martial Art Traditions & Criminalistic Research of Weapon Use» zusammen mit der Schule des spanischen Fechtens «Destreza Achinech» übersetzte die alte spanische Traktaten von D. Manuel Cruzado y Peralta «Die Tricks der vulgären und gemeinsamen Fechten nur mit einem Schwert» von Luis Pacheco de Narvaez und Oleg Maltsev.

Der Einband Traktats «Die Tricks der vulgären und gemeinsamen Fechten nur mit einem Schwert» von Luis Pacheco de Narvaez und Oleg Maltsev.
Wie konnte ein gewöhnlicher Bürgerlicher Mann sogar den fähigsten Maestro austricksen? Schon in der Antike ankam die Lehre von den sogenannten Tricks und verschiedenen Schlauheit beim Fechten.

Wie konnte ein gewöhnlicher Bürgerlicher Mann sogar den fähigsten Maestro austricksen? Schon in der Antike ankam die Lehre von den sogenannten Tricks und verschiedenen Schlauheit beim Fechten.

Diese Tricks scheinen manchmal unsicher, enthalten gefährliche Ausführungsoptionen, die die falsche Form, Wiederholung, praktische und spekulative Interpretationen.
Aus der Sicht von Destreza beziehen sie sich auf vulgäre und gemeinsame Fechten und sind gleichzeitig nicht nur gefährlich, sondern auch äußerst gefährlich. Sie sind so universell, dass sie sowohl im Angriff als auch in der Verteidigung eingesetzt werden.
Das Buch enthält alle Tricks, die im mittelalterlichen Europa überall verwendet wurden, sowie ihre vergleichende Analyse mit den Schlägen, die in der russischen kriminellen Tradition verwendet wurden.

Die Übersetzung wurde von der wissenschaftlichen Gruppe des Forschungsinstituts «World Martial Art Traditions & Criminalistic Research of Weapon Use» unter der Leitung von Ph.Dr. Oleg Maltsev vorbereitet.
Das Buch wurde von Irina Lopatyuk, Kanykei Tursunbaeva übersetzt.
Die vorliegende Traktat wird als Lehrbuch an der spanischen Fechtschule „Destreza Achinech“ verwendet.

Das Buch ist kostenlos unter dem Link verfügbar: In Russische Sprache.
http://rutor2.eu/torrent/587231/luis-pacheko-de-narvaes-ulovki-vulgarnogo-i-obschego-fehtovanija-tolko-s-mechom-2017-pdf
Unten sind die Fragmente der Traktats „Die Tricks der vulgären und gemeinsamen Fechten nur mit einem Schwert“ Luis Pacheco De Narváez Und Oleg Maltsev

Comments

comments

Previous
Next