Skip to Content

Was ist Destreza?

Was ist Destreza?

Be First!

Eine interessante und zeitkritische Frage, besonders wenn es um die wahre Destreza geht. Viele Meister und Fechter, die in Destreza oder andere Formen des Fechtens beschäftigt sind, geben ihre eigene Definition diesem Begriff. Wenn Sie die Traktat des 16. Jahrhunderts lesen, „Die Philosophie der Waffen“ von Jerónimo de Carranza, dann aus dem Vorwort sollten Sie wissen, dass Destreza war eine Verschmelzung  Kunst Beherrschung der Waffen, Philosophie und Wissenschaft (in erster Linie, der Geometrie darstellte). Es hatte nicht diese Mystik oder den Okkultismus, den Nebel, von dem man ihn gerne umhüllen würde, obwohl gewisse geistige Aspekte in ihr sicherlich vorhanden waren.

 

Der Umschlag des Traktats «Philosophie der Waffen» Jerónimo de Carranza

Um eine richtige Vorstellung davon zu machen, was Destreza wirklich ist, lohnt es sich auf eine Reihe von Definitionen zu achten, die der Autor in der Traktat „Philosophie der Waffen“ gegeben hat.

Definition eins: „Nichtswisser sind so hartnäckig in seiner Unwissenheit, dass Zerstörung wegen eines Mangels an Intelligenz in diesen Menschen zerstört wird, die leicht ohne göttliche Barmherzigkeit und große Arbeit gefunden werden kann.“

Definition zwei : „Destreza besteht aus zwei Grundlagen: Vernunft und Arbeit. Die erste kann nicht erscheinen, wenn sie eine andere Lehre verwendet, und die zweite erscheint nicht ohne körperliche Übungen und Modellierung. Und es sollte verstanden werden, dass diese beiden Dinge jenseits der Kunst sind.“

Definition drei: „Destreza ist eine edle Lehre und nützlich für die Männer Wissenschaft von Tapferkeit und Ehre, die leider in einer so niedrigen, verabscheuungswürdigen Position ist, obwohl sie eine wahre militärische Herrlichkeit und Macht haben muss, die vom Schicksal vorbereitet wird.“

Porträt von Jerónimo de Carranza

Definition vier: „Destreza fing an zu erdulden , Veränderungen für die schlechteren zu unterziehen, sodass Männer mit einem kleinen Gewicht und einem flexiblen Geist nach ihren Fähigkeiten verwendet, und nicht wie sie es verdienen.Destreza wird nicht sinnvoll und nützlich sein in vorteilhaften Streitereien und Gezänkes.Ich (der Autor) weiß wohl, dass ein Mann, der mit Waffen übt, mehr erfahrener ist, wenn er jemanden besiegt der kein Schwertkämpfer ist, nicht mit Waffen trainiert und keine solche Erfahrung hat, da ein Schwertkämpfer nicht nur in der Lage ist, um Kämpfe mit einem Messer zu bekämpfen und Herausforderungen zu werfen, aber auch seinem Gegner zu verletzen.Es ist eine Sache die Destreza kennen und ganz anders diese Fähigkeit in der Realität an der richtigen Stelle und pünktlich ohne Einmischung in den Zusammenfluss von Umständen anzuwenden. “

Definition fünf: „Destreza lehrt zu verletzen, mit der Position, die der Feind einnimmt. Destreza kann keine Täuschung enthalten. “

Definition sechs: „Einwandfreies und wahres Destreza bedeutet Agilität, Schnelligkeit, Bewegung des Körpers, Hände, Schwert, Beine, sowie intellektuelle Arbeit, wenn der Schwertkämpfer einige Schlauheiten und Tricks benutzt.Dieses wissen über die Wunden auftragen und das Verständnis der Grenze, wo es zu beschädigen kann, und wo gehindert wird das, was er macht”

Definition sieben: „Die Größe ist Destreza, die nicht jene, die jemanden von der Barmherzigkeit ihres Verständnisses beurteilen, und die noch nie zuvor so viel Kraft, Unwissenheit und Zweifeln über ihre Fähigkeiten und Fähigkeiten gehabt haben. Destreza lehrt uns, Kraft zu sparen und keine Worte zu verschwenden. “

Definition acht: „Destreza lehrt eine Person von Zurückhaltung, Vorsicht, erklärt, was zu tun ist, um niemals Fehler in gefährlichen Situationen zu machen. Destreza ist eine Kultur des Geistes und was am meisten bewundert. Der Geist ohne Destreza ist, wie Männer die keine Buchstaben kennt, Augen haben aber nicht sehen. Und wenn du die Destreza versteckst, was ein Mittel zur Verbesserung ist, werden sie in den Geist fallen. “

Definition neun: „Ein Teil der Destreza ist eine Kunst und die zweite ist die Erfahrung, diese Kunst zu besitzen. Dies sind die Postulate und wahre Grundlagen, die Prinzipien bilden, die sich nie ändern. Niemals in Destreza das Machen was du nicht beweisen kannst und nicht verstehst. Destreza ist eine Wissenschaft und es ist nicht für dumme Menschen gedacht, denn in den Händen der dummen Menschen ist es nicht mehr da. Wahre Destreza trägt zur Entstehung einer Liebe zur Tugend in ihnen bei. “

Definition zehn: „Aufbewahrungsort Destreza ist das Gedächtnis. Zu dem, wer einen Schlüssel hat, kommen die Erinnerungen, es kehrt das Gedächtnis zurück und es erscheinen die Kräfte. Er scheint der herrschende Herr zu werden, der allen befiehlt.“

Definition elf: „Das ist echte Geschicklichkeit, Wissen und Gewohnheiten, die dir beibringen, die Schläge aufzutragen und gegen die Schläge des Gegners zu verteidigen. Es ist eine unbestreitbare Wahrheit in Destreza, dass eine Bewegung nicht ewig dauern wird, besonders wenn es sich um eine kreisförmige Bewegung handelt, und bei der direkten Bewegung helfen manchmal Bewegungen des Degens der Bewegung des Körpers. Einige Schlauheit und Tricks beginnen mit der Position des Körpers und einige – mit der Position des Degens “

Dies ist die Schlüssel Definition von Destreza in der Traktat „Philosophie der Waffen“. Das ist genug zu verstehen, dass es eine wahre Destreza gibt. Und schließlich wenden wir uns an die Worte von Jerónimo de Carranza: „Wer vorankommen will im Destreza, muss die Ursache kennen, um das Ergebnis zu verstehen, den er erreichen kann, unter Verwendung des gewonnenen Wissens.“

Comments

comments

Previous
Next